Anette 2Anette Schwarz, Pianistin

Studierte Klavier an den Staatlichen Musikhochschulen Heidelberg/Mannheim und Saarbrücken und absolvierte Meisterkurse bei Jürgen Uhde, Hans Leygraf und Karl-Heinz Kämmerling. Als Pianistin tritt sie solistisch auf, in kammermusikalischen Ensembles und als versierte Liedbegleiterin, u.a. beim Musikfestival Kirchenklänge in Groß-Gerau, Kultursommer Ludwigshafen, in Heidelberg, Mannheim und Stuttgart (Französische Woche). Ihr Schwerpunkt liegt in der Musik der Romantik, des Impressionismus und des 20.Jahrhunderts. Als Diplommusikpädagogin lehrt sie Klavier, Theorie und Korrepetition. Sie ist Mitglied des Deutschen Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg, der European Piano Teachers Association (EPTA) und der Akademia Helmut Vogel. Bei der Musikbühne Mannheim wird sie zusammen mit Daniela Grundmann im neuen Clara Schumann-Programm zu sehen und zu hören sein.

Zum Seitenanfang